Seien Sie herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelisch - Lutherischen Kirchgemeinde in Zöblitz. Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Termine unserer Gemeinde, erhalten Einblicke in unser Glaubensleben und erfahren Interessantes zur Baugeschichte und Ausstattung der Zöblitzer Kirche. Wussten Sie zum Beispiel, dass ein berühmter Baumeister die Orgel angefertigt hat ? Nun wünschen wir Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf diesen Seiten, und würden uns freuen, Sie bei einer unserer vielfältigen Aktivitäten begrüßen zu dürfen.
Evangelisch-Lutherische                   Kirchgemeinde  Zöblitz
LK Gemeinschaft
Gottesdienste & Aktuelles Die Predigten der Gemeinde auch zum  Nachhören  auf unsere Kirche auf
Bitte wegen der aktuellen Situation die Aushänge am Pfarramt beachten.
Bitte beachten Sie auch weiterhin die Abstandsregeln und bringen Sie Ihren Mundschutz mit. Vielen Dank !
Auswirkungen von Corona auf unsere Kirchgemeinde Liebe Leser, in den vergangenen Wochen lief unser Gemeindeleben ganz anders als gewohnt: Mehrere Wochen lang konnten wir Sie nicht zu Gottesdiensten in unsere Kirche einladen; alle Gruppen und Kreise mussten wir absagen, angefangen z.B. beim Eltern-Kind-Singkreis bis hin zu unserem Rentnerkreis. Wir haben unser Gemeindeleben auf eine andere Weise fortgeführt: durch Telefonate, Briefe oder die für stille Gebete mittags und sonntags geöffnete Kirche. Dank des großen Einsatzes unseres Kameramanns und Regisseurs Olaf Uhlmann und dank anderer Helfer haben wir vom Sonntag Lätare (22. März) bis zum Sonntag Kantate (10. Mai) jede Woche mindestens einen Gottesdienst zum Mitfeiern als Film im Internet veröffentlichen können. Besonders die Osternacht und der Osterkindergottesdienst, aber auch die aktive Mitwirkung von Jung und Alt bei unseren Internetgottesdiensten werde ich nicht vergessen. (Sie können diese Filme übrigens auch jetzt noch alle im Internet ansehen und „nachfeiern“. Gehen Sie auf unsere Internetseite www.kirche-in-zoeblitz.de und klicken Sie dann auf das Feld „Predigten zum Nachhören“.) Mehrere Konzerte, auch Taufen, Hochzeiten und sogar unsere diesjährige Konfirmation mussten verschoben werden. Aber umso mehr freue ich mich jetzt, dass wir uns seit ein paar Wochen wieder jeden Sonntag in der Kirche zu Gottesdiensten versammeln können, um gemeinsam Gott zu danken und ihn anzubeten. Dazu lade ich Sie herzlich ein! Wir haben für ausreichend Abstand zwischen den Sitzplätzen gesorgt und am Eingang Sprühflaschen mit Desinfektionsmittel aufgestellt. Aber wie geht es nun weiter und welche Folgen haben die vergangenen Wochen? Im Juni werden noch keine Gruppen unter normalen Bedingungen stattfinden können, doch hoffentlich im Juli. Versuchsweise können Bibelstunden, Frauendienste oder andere Kreise sich zum Beispiel im schönen Pfarrgarten an frischer Luft oder in unserer großen Kirche mit ausreichend Abstand treffen. Bitte achten sie jeweils auf die aktuellen Abkündigungen und Aushänge. Finanziell macht sich der Ausfall aller Kollekten in den Gottesdiensten der letzten Wochen für uns sehr bemerkbar. Mit diesen Geldern finanzieren wir z.B. die Anstellung unserer Mitarbeiter. Ich habe mich darum sehr gefreut, als ein paar von Ihnen ungefragt eine Spende als Ersatz für ihre ausgefallenen Kollekten bei uns abgegeben haben. Vielen Dank! Sie erhalten mit diesem Nachrichtenblatt auch Ihren Kirchgeldbrief 2020. Wir hatten ihn im März, also zu Beginn der Coronaeinschränkungen, zurückgehalten. Jetzt möchte ich Sie aber umso mehr um Ihr Kirchgeld für Ihre Kirchgemeinde Zöblitz bitten. Wenn der eine oder andere es sogar ein wenig aufrunden könnte, wäre uns und unseren Mitarbeitern geholfen. Herzlichen Dank an alle im Voraus! Ich grüße Sie herzlich und freue mich auf ein Wiedersehen, Ihr Pfarrer Rohloff